Logo MenschensBILDUNG

MenschensBILDUNG
Karin & Svenka Kahl
99830 TREFFURT (D)

Coaching

Soll ich mein Kind auf Hochbegabung testen lassen?

Leider ist der schulische Erfolg kein zuverlässiger Indikator für eine Hochbegabung, denn unsere Schulen sind für fleißige und folgsame durchschnittlich Begabte ausgelegt. Um eine Hochbegabung sicher festzustellen, reicht auch ein IQ-Test nicht aus, wenn er nicht durch die Beobachtungen einer Fachperson ergänzt wird. Der bloße Status oder IQ-Wert bringt das Kind nicht weiter. Es geht vielmehr darum, den jungen Menschen mit all seinen Stärken zu sehen und seinem Potenzial zur Entfaltung zu verhelfen. Tests sind nur ein unvollkommenes Abbild der Realität und von Natur aus fehlerbehaftet. Wenn sie jedoch von einer Fachperson mit einer konkreten Fragestellung eingesetzt werden, können sie Auskunft über das Begabungspotenzial der Probanden geben und Entscheidungen bezüglich ihres Bildungsweges erleichtern.

Stress durch Überforderung

Überforderung

Überforderung, Überlastung. Ein Gefühl, das momentan wohl in fast jeder Familie und an fast jedem Arbeitsplatz zu Hause ist. Viele von uns sind so überfordert, dass ihr Gehirn in den Alarm-Modus umschaltet, so dass höhere Denkfunktionen nicht mehr wie gewohnt und wie nötig funktionieren. Das betrifft auch unsere Kinder, sogar schon die Allerjüngsten. In der Regel wird die Überforderung von uns Erwachsenen auf unsere Kinder übertragen, und somit sind wir in der Verantwortung, den Teufelskreis zu durchbrechen. Anfangen kann nur jeder bei sich selbst.